knp.de

– Mein erster Jekyll-Post

Mein erster Jekyll-Post

03/30/2014

Ich habe die Webseite knp.de neu aufgesetzt. Dies ist der erste Eintrag. Bisher verwaltete ich die Seiten manuell in HTML. Eine Make-Datei kopierte m4-Templates ineinander. Dirk machte mich auf Jekyll aufmerksam. Es scheint den Aufwand deutlich zu reduzieren.

Dabei bleibt etwas Wichtiges erhalten: Jekyll generiert HTML-Dateien, die ich auf den Server legen kann. Im Gegensatz zu den „Big Playern“ in der Branche (wie Wordpress oder Typo3) benötigt der Server weder PHP noch eine Datenbank. Auch schwache Server können solche Dateien ausliefern, da der limitierende Faktor die Leitung ist. Leider gibt es nicht genug Leser dieser Seite, um den Rechner in die Knie zu zwingen. Doch der Server käme damit klar.

Die Generik leidet etwas darunter, aber dafür sind die generierten Dateien schnell ausgeliefert.

Der Aufbau der Seite ist etwas moderner geworden. An knp.de hatte ich schon lange Zeit keine Hand mehr angelegt. Daher war es höchste Zeit für einen Relaunch. Es ist aber noch nicht alles fertig: Kontakt und Impressum verweisen noch auf kna-st.de.


Comments

Would you like to correct, expand or correct an entry? Please send an e-mail to timm@knp.de. I will gladly publish interesting contributions on this site.